FAQ

Allgemein

Du kannst Cryptomator für Windows, Mac und Linux uneingeschränkt kostenlos verwenden. Falls es dir gefällt, freuen wir uns über eine Spende. Für die iOS- und Android-App fallen nach dem einmaligen Kauf keine laufenden Gebühren an.

VeraCrypt ist ein hervorragendes Werkzeug zur Verschlüsselung lokaler Festplatten. Mit VeraCrypt werden alle Ihre Dateien in einem einzigen verschlüsselten Container gebündelt. Eine Änderung in einer kleinen Datei bewirkt daher eine Aktualisierung des gesamten Containers. Während dies auf lokalen Geräten einwandfrei funktioniert, würden die meisten Cloud-Dienste versuchen, den gesamten Container zu synchronisieren.

Cryptomator hingegen verschlüsselt jede Datei einzeln. Wenn Sie ein Dokument aktualisieren, werden auch nur diese Änderungen synchronisiert.

Sicherheit

Die Bereitstellung des Quellcodes ist förderlich für Sicherheitssoftware im Allgemeinen und unabdingbar für Verschlüsselungssoftware: Wir können nicht einfach nur aus Marketinggründen Schwachstellen oder schlechte Codequalität verheimlichen. Aber viel wichtiger noch: Es ist es uns so unmöglich, Hintertüren für Werbepartner oder Geheimdienste in den Verschlüsselungscode einzubauen.

Sollten wir eines Tages bösartig werden und euch die Weiternutzung der Software verweigern, können andere unseren Code weiterverwenden, um den Fortbestand der Anwendungen sicherzustellen.

Der Quellcode ist in diversen Projekten auf github.com/cryptomator einsehbar.

Nutzung

Erstelle mit Cryptomator einen Tresor innerhalb deines Dropbox-Ordners. Speichere nun deine sensiblen Daten nicht direkt im Dropbox-Ordner sondern stattdessen im entsperrten Cryptomator-Tresor.

Erstelle mit Cryptomator einen Tresor innerhalb deines Google Drives. Speichere nun deine sensiblen Daten nicht direkt in Google Drive sondern stattdessen im entsperrten Cryptomator-Tresor.

DSGVO

Fall du vorhast, personenbezogene Daten (z.B. Mitarbeiter-, Kunden-, Patientendaten, etc) zu speichern, muss du diese Daten mit geeigneten Sicherungsmaßnahmen vor dem Zugriff durch Dritte schützen. So wird den Art. 6, 32 und 34 DSGVO ausdrücklich auf die Möglichkeit einer Verschlüsselung zum Schutz von Daten verwiesen.

Der Einsatz von Cryptomator ist daher eine solche technische Sicherungsmaßnahme, die geeignet ist, Daten verschlüsselt in deiner Cloud abzulegen. Beachte, dass du in der Regel zusätzlich einen AVV mit deinem Cloudspeicher-Anbieter schließen musst.

Cryptomator läuft als Anwendung nur auf deinem PC oder Smartphone. Wir sind nur Hersteller der Software, aber kein Dienstleister der in Kontakt mit deinen Daten kommt. Insofern wird zur Nutzung von Cryptomator kein AVV benötigt. Du behältst die volle Kontrolle über die Daten und den Zugriff darauf!